Gästebuch

Eintrag: Hans Abt 13.11.2017

Fruchtaufstrich
Gibt es den sehr leckeren Fruchtaufstrich noch ? Habe ihn im Onlineshop nicht gefunden.
Feigen-Fruchtaufstrich mit Senf,
Mango-Fruchtaufstrich,
Orangen-Fruchtaufstrich.
würde diese wieder sehr gerne bestellen,ich bitte um eine Antwort


Eintrag: Kersten Meier 01.09.2017

Besuch mit meinem Mann und meinen Eltern
Wir besuchen meistens einmal im Jahr unsere Verwandten Nähe Dresden. Bei unserer Anfahrt halten wir erstmal in der Stadt und ich freue mich, u.a. einen kurzen Abstecher in Ihren Milchladen zu machen. Der ist wirklich wunderschön und ein Souvenir wird meistens eingekauft. So befinden sich schon einige hübsche Andenken in unserer Küche. Mit herzlichen Grüßen Fam. Meier und Fam. Günzel aus Bayern


Eintrag: Rosemarie Ehle Frankfurt /Main 16.08.2017

Anfrage
Wir waren schon zweimal da, es ist wunder- wunder-, wunderschön. Aber ich habe mal eine Frage, war die Schönste Molkerei der Welt beim Bombenangriff verschont geblieben ???


Eintrag: Rudi 13.08.2017

Super
Euer Restaurant ist wunderschön!

Lieben Gruß von euerer Firma für die Instandhaltung Flugzeug

http://porta-air-service.de/


Eintrag: Michaela Klein 07.07.2017

Milchladenbegeisterung
Der Milchladen ist wunderschön anzusehen. die Produkte schmecken sehr gut! Leider ist das Porto nach Österreich sehr hoch. Besonders der Ingwer-Fruchtaufstrich hat mich begeistert! Es grüßt aus Niederösterreich Michaela Klein


Eintrag: Brigitte Förster 25.06.2017

Überwältigender Eindruck
Als ich das Milchgeschäft betrat, blieb mir die Luft weg von der Schönheit dieses Traditionsladens. Wer in Dresden zu Gast war und "Pfunds" nicht gesehen hat, der hat wahrlich etwas verpasst. Da es zum Zeitpunkt meines Besuches sehr heiß, habe ich die Buttermilch mit schwarzer Johannisbeere genossen. Ich hoffe, dass es nicht mein einziger Besuch bleibt.


Eintrag: Peter 22.05.2017

Toll
Sehr schön da.

Grüße von https://molke-info.de/


Eintrag: Marina Petrashevitch 12.05.2017

Thank you!
Incredible and beautiful shop. Very cordial business. Thank you! Russia


Eintrag: Elfriede Laspe 28.12.2016

Neujahrs-Glückwunsch mit Engelein
Liebes Team vom schönsten Milchladen der Welt,
unsere Tochter Steffi war mit Familie diesen Advent in Dresden und auch in Ihrem einmalig schönen Milchgeschäft und wir haben einen Stollen in originaler Tüte mitgebracht bekommen. Daraus ist nun ein Neujahrs-Gl&umml;ckwunsch geworden, den ich nachfolgend in Ihr Gästebuch "kleben möchte". Ein gesundes, frohes und erfolgreiches neues Jahr wünscht Elfriede Laspe in Traunstein-Wolkersdorf im schönen Chiemgau


Ein wenig früher als sonst war dran in diesem Jahr
Mörikes Neujahrs-Engelein mit den rosigen Füßen
und ließ aus dem schönsten Milchladen der Welt uns grö&szlilg;en,
indem es brachte aus Dresden direkt den allerfeinsten Stollen,
den wir noch bis ins neue Jahr hinein genießen wollen.
Er schmeckt einfach wunderbar!
Ja, und ach, du meine Gäte,
außer dem Stollen begeistert auch sehr die Tüte,
in welcher er "per Steffi-Cargo" ist zu uns gereist,
schön sorgfältig in Cellophan eingeschweißt.
So bleibt er uns recht lange frisch
und überdauert noch den Silvester-Karpfen-Fisch.
Noch mehr Frische nebst wertvollem Gehalt
mög´ bringen das Neujahr für Jung und für Alt!
Es wünschen Gesundheit, viel Glück und alles Gute
bei steter Zuversicht und frohem Mute

Detlef und Elfriede Laspe Wolkersdorf, Silvester 2016


Eintrag: Birgit & Carlo Birkenfeld Vellmar bei Kassel 20.11.2016

Besichtigung des Milchladens
Wir waren am 20.11.2016 bei Ihnen im Milchladen.
Wir waren sehr beeindruckt von Ihrem Laden.
"Der schönste Milchladen der Welt" Diese Aussage ist nicht übertrieben. Die vielen wunderschönen Motive und die hohe Handwerkskunst dieses Kunstwerk herzustellen. Natürlich haben wir auch gleich ein paar Produkte gekauft. Sollten wir mal wieder in Dresden sein schauen wir gern wieder bei Ihnen vorbei.
Liebe Grüße Birgit & Carlo Birkenfeld


Eintrag: Al-Schammar 23.10.2016

Besuch
Hallo, ich bin Dresdnerin, wohne jetzt in Köln und werde im November meine schöne Geburtsstadt zeigen. Unbedingt werde ich den schönen Milchladen zeigen. Ich freue mich darauf. Alles Gute


Eintrag: Carsten 13.06.2016

Sehr schön gemacht...
Sehr schön gemachte Seite mit vielen tollen Fotos und historischen Bildern der Lokation. Beeindruckende Geschichte die man hier erfahren kann. Weiter so.

Viele Grüße Carsten
- www.parken-pelz.de -


Eintrag: Hans Schieferle 29.05.2016

Wohlfühlbesuch
Auf Empfehlung kamen wir in euren Laden, bestaunten die Räumlichkeiten, und genossen im ersten Stock noch Dresdener Spezialitäten. Wir fühlten uns mit dem Ambiente und der aufmerksamen Bedienung sehr wohl! Kommen wir wieder nach Dresden, kommen wir auch wieder zu euch! Erz&auuml;hlen werden wir es auf jeden Fall weiter. Mit freundlichen Grüßen aus Bayern!


Eintrag: Firma Wilhelm Isolierungen 28.01.2016

Liebes Team von der Pfunds Molkerrei
Wir möchten uns ganz herzlich für den tollen Aufenthalt in ihren Hause bedanken.Der Empfang mit den leckeren Kauml;se war super.Trotz Kälte war die Führung durch die Neustadt mit Frau Facius hervorragend. Auch das Abendessen in ihren Restaurant kann man nur weiterempfehlen. Die Firma Wilhelm Isolierungen hatte einen wundervollen Tag. Und nochmals vielen Dank f¨r die schönen Präsente.


Eintrag: Renate und Manfred Eckert 15.12.2015

Wie immer eine Augenweide
Bin bereits das 3. Mal in Ihrem Molkereiladen und dem Restaurant. Heute bin ich zu meinem 50.Hochzeitstag mit meiner Frau ( das 1.Mal ) im Laden. Wie immer müß ich staunen, ob der sehr schönen Fliesen und dem Gesamtambiente. Habe allen Verwandten und Bekannten als ein sehenswertes Ausflugsziel in Dresden den Pfunds Molkereiladen empfohlen.


Eintrag: Kirsten Wenzel 18.11.2015

Unser gestriger Besuch
Liebes Team des schönsten Milchladens der Welt, mein Mann und ich haben gestern erstmals den einfach wunderbaren Laden sehen können und sind einfach nur begeistert vom vollständig erhaltenen Zauber dieses Ladens!!!


Eintrag: Grünwald-Rathsmann 06.11.2015

es ist soweit...
8! kg stollen... kaum bestellt und schon geliefert... eeendlich... morgen wird der erste von vieren "geschlachtet" und wenn wir nicht allzu genusssüchtig und verfressen sind, so nehmen wir den rest am 05.03. mit in den DK-urlaub... ;)))
aus 07616 G./B., senden wir beste grüß nach dresden mit einem herzlichen dankeschön!


Eintrag: Paul Pfund 10.09.2015

Danke
Lieber Herr Dr. Zabel, ihre Einladung zum 135 jährigen Bestehen der Dresdner Molkerei Gebrüder Pfund haben wir gern wahrgenommen und uns im Kreise Ihrer stets freundlichen und charmanten Mitarbeiterinnen sehr wohl gefühlt. Besonders der gelungene Vortrag von Frau Stefan über die Geschichte der Firma Pfund bereitete uns Vergnügen. Der Wein von der Weinkellerei Rothes Gut Meißen (Tim Strasser), einfach hervorragend und nicht zu vergessen die kulinarische Betreuung durch das Cafe Pfunds. Also allen unseren Herzlichen Dank und großen Dank auch für das uns zugedachte duftende Präsent!!! Mit herzlichen Grüen Paul und Heidi Pfund


Eintrag: Helmut Horn 16.03.2015

Kein schönerer Laden weit und breit
bei der Stadrundfahrt durch Dresden den Milchladen besucht und die gute Buttermilch in diesen einmalig schönen Verkaufsräumen genossen. Macht weiter so und alles Gute für die Zukunft


Eintrag: Gerlinde 17.11.2014

unser Besuch vor Jahren
unvergessen war unser Besuch bei Euch vor einigen Jahren mit 7 Personen aus der Pfalz. Heute haben wir beschlossen, dass wir alle unbedingt noch einmal zu Euch kommen wollen. Wir freuen uns schon darauf - tschüss bis bald


Eintrag: medanna 22.09.2014

zu schön um wahr zu sein
von der Vielfalt der Sinneseindrücke konnte ich mich kaum befreien. Der Käseimbiss und die Buttermilch einfach köstlich. Das Personal sehr freundlich. Danke für dieses tolle Erlebnis.


Eintrag: Hans-Ulrich Poort 22.08.2014

Parken hinter ihnrem Geschäft
Liebes Team von der Pfunds Molkerei

Ich kam in den genuss des besonders "bewachten Parkplatzes" hinter ihrem Hause. Leider hatte ich das pech mich in einer längeren Schlange anzustellen um meinen Patrkgroschen zu wechseln. Als ich dann meinen Parkschein ziehen wollte hatte ich schon ein Knöllchen der Fa. Parker Louis GbR am Auto. Vielen Dank das sie in ihrem Laden darauf aufmerksam machen, das der Parkplatz nicht von ihnen betrieben wird und sie bei einem Einkauf von über 10 Euro die Gebühren bezahlen. Hilf aber alles nichts wenn man in die Falle getappt ist.


Eintrag: Nora Petermann 03.07.2014

Besuch
Es lohnt sich immer wieder, einen Besuch zu machen und es geht ein Erinnerungsstück mit nach Hause.
Die Buttermilch schmeckt sehr gut.

Schöne Grüsse aus dem Harz


Eintrag: Stephanie Bader 16.05.2014

Besuch von Restaurant und Milchladen
Ich war dieses Jahr zum ersten Mal im schönsten Milchladen der Welt und im Restaurant.
Ich war und bin immer noch begeistert!
Restaurant:
Das Restaurant bietet ein gemütliches und ruhiges Ambiente, der Service ist hervorragend und die Speisen sehr lecker.
Milchladen:
Der Michladen ist beeindruckend schöne und sehr sehenswert. Es ist etwas Besonderes!
Ganz besonders möchte ich jedoch die sehr nette ältere Dame erwähnen, die mit Herzblut und großem Einsatz einiges über den Milchladen und die Souveniers erzählen kann. Ich wünsche ihr alles Gute.


Eintrag: Gabriele Braun 11.02.2014

Ein Genuss für Auge, Leib und Seele
Wir waren Mitte Januar in Dresden und sind im Zuge einer Stadtrundfahrt auf Pfunds Molkerei aufmerksam geworden. Also raus aus dem Bus und rein in den Laden. Ich war total überwältigt von den schönen V&B Kacheln. Ein wahrer Traum ..... ich wollte gar nicht mehr gehen. Und erst die Schichtnougatkugeln. Mmmmh sehr sehr lecker. Bitte macht weiter so, damit das alles noch lange für die Nachwelt erhalten bleibt !!! Viele liebe Grüsse aus dem schönen Hessenland.


Eintrag: P. Wendler 30.12.2013

Parkplatz
Ein wunderschöner Laden, welcher bei einem DD-Besuch unbedingt besichtigt werden muss. Gegen "Machenschaften" des Parkplatzbetreibers sollte Ihrerseits dringend etwas unternommen werden, da das dem Image Ihres Geschäfts schadet und Besucher künftig abschreckt.


Eintrag: Marion Mauchnik 03.11.2013

Besuch im Milchladen
Wir waren das erste Mal im Milchladen. Die Schönheit des Ladens ist einfach überwältigend, natürlich auch das Angebot ist grandios. Leider kann man als Urlauber nicht soviel auf Vorrat mitnehmen. Mich haben die Fliesen sehr fasziniert, da ich ein riesiger Fan von villeroy & boch bin, denn wir kommen aus dem Saarland und was Meißener Porzellan für Sachsen ist, ist villeroy & Boch fürs Saarland. Wir kommen bestimmt wieder.


Eintrag: Rolf Hans Müller 22.02.2013

Milchladen
Dank an Johanne Pfund, dass sie noch kurz vor ihrem Tod den Abriss des Milchladens verhindert hat. Es wäre etwas Einmaliges verloren gegangen. Konnte vor Kurzem den Milchladen mit meiner Frau bewundern. Einfach wunderschön.


Eintrag: Norman und Helga Lenz 01.09.2012

Dankeschön
Wir waren schon zwei mal im schönsten Milchladen der Welt. Sind immer wieder begeistert. Die Gastronomie ist sehr gut. Haben schon viel im Laden gekauft. Haben auch schon Reklame für Sie gemacht. Wenn wir in Dresden sind, kommen wir immer wieder gern vorbei.


Eintrag: Helgard + Lutz 27.08.2012

Dresden im August
Zwinger, Frauenkirche und Semperoper sind bekannt und sehenswert.
"Pfunds" ist einmalig !


Eintrag: Gudrun Mosdzinski 22.08.2012

Besuch im Milchladen
Heute habe ich das Gästebuch enddeckt und möchte auch noch zum Urlaub 2011 was sagen: Durch zufall sah ich den Laden beim Vorüberfahren, also Parkplatz gesucht und rein. Ich war überwältigt von der Schönheit und freundlichkeit des Personals und Ladens. Es ist ein Traum und der nächste Aufenhalt in Dresden geht natürlich wieder zum Milchladen der Gebr.Pfund.


Eintrag: Eguchi 05.05.2012

Grüße aus Tokio.
Ich habe den schönsten Milchladen der Welt schon zweimal besucht. Zuletzt habe ich auch meine Frau mitgebracht. Der schönste Milchladen der Welt ist sicherlich eine der besten Attraktionen in Dresden. Ich hoffe, bald nach Dresden zu kommen, um Konzerte im Frauenkirche Leckereien im Milchladen zu genießen. Dresden ist mir auch im Sinne der Heimatstadt von Erich kästner wichtig. Herzliche Grüße.


Eintrag: uwe 04.04.2012

milchladen
ein wunderbarer laden. man denkt an ein relikt aus längst vergangenen zeiten... doch dem ist mitnichten so. ein funtionierendes fachgeschäft in sachen milchprodukten, mit einer sagenhaft schönen einrichtung. gäbe es doch heutzutage noch mehrere solcher schönen läden!
viele grüße aus berlin


Eintrag: Edimara & Detlef 31.03.2012

Unser Besuch
So schön eingerichtet, so lecker Eierschecke, Quarkkuchen und Schokolade. Der Besuch ist eine Zeitreise in der Welt der 18.J. Bis nächste Mal.


Eintrag: Tesch, René 24.02.2012

Besuch
Wir waren am 19.02.2012 bei Ihnen im Milchladen, und sehr beeindruckt von Ihrem Laden. Natürlich haben wir auch gleich ein paar Produkte gekauft. Sollten wir mal wieder in Dresden sein schauen wir gern wieder vorbei.


Eintrag: Petra 01.01.2012

Genussbesuch
Wir besuchten Ihr Geschäft und das Restaurant am Silvestertag. Es war ein sehr schönes Erlebnis, besonders, als ein netter Junger Herr aus dem 2. Lj. die Sorten der Käseplatten aus alle Welt erklärte. Herzlichen Dank für diese ausführliche Präsentation!
Da ist jemand mit Leidenschaft und Lust bei der Arbeit.


Eintrag: Werner Weileder/Christine Maurer, Ansbach, Bayern 05.12.2011

Restaurant
Wir waren auf einem Wochenendtrip in Dresden und sind in Pfunds Milchladen gelandet, der einmalig ist. Im Restaurant haben wir als verspätetes Frühstück eine Käseplatte geordert. Gebracht wurde uns sehr leckerer Käse mit einer umfassenden Erläuterung der Käsesorten und der Geschmacksrichtung. Und wir müssen wirklich sagen, die Kenntnis und Freundlichkeit war beeindruckend. Wir empfehlen das Ganze weiter. Und wenn wir wiederkommen, werden wir wieder hier landen.


Eintrag: Hannelore Hayda 08.10.2011

Wiederholungstäter
Vor ca.drei Jahren waren wirdas erste mal in Ihrem wunderschönen Milchladen,der in einer Fernsehsendung vorgestellt wurde.Morgen fahren wir mit unseren Bekannten eine Woche in die Sächsische Schweiz und ich freue mich jetzt schon darauf Ihren Laden wieder aufzusuchen und ihn unseren Bekannten zu zeigen.Denn es ist ein "MUSS" "Pfunds Molkerei" zu sehen.
Weiterhin alles Gute für Sie und Ihre Mitarbeiter.
Herzlich Grüße und bis bald
Hannelore Hayda,Hennef,NRW.


Eintrag: Pfunds Team 21.09.2011

Filiale im QF an der Frauenkirche
Bitte beachten Sie, dass unsere Filiale im QF an der Frauenkirche geschlossen ist. Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch in unserem Stammgeschäft in der Bautzner Straße 79.


Eintrag: Ilona u. Wolfgang Lassahn 04.09.2011

Schön, dass es das gibt
Ein einmaliges Erlebnis! Wie schön, dass es Menschen gibt, die so etwas Wunderbares erhalten und pflegen, damit Besucher wie wir auch heute noch ihre Freude daran haben können. Nicht nur der wunderschöne Milchladen ist eine Sensation, sondern auch der "Ladys Cup" im dazugehörigen Cafe! Unvergleichlich und nie zuvor geschmeckt das Lemmongraseis. Wir hoffen, dass der Milchladen zur Freude aller, die das Nostalgische und die aussergewöhnlich guten Produkte lieben, noch lange erhalten bleibt!


Eintrag: Ingrid Werner 04.09.2011

Milchladen
Wir werden im Oktober nach Dreden kommen und ihren Wunderschönen Milchladen besuchen.Wir haben uns wunderbare dinge aus ihren Michladen gekauft.Auch beim nächsten Besuch werden wir einiges finden.Wir wünschen allen mitarbeitern viel freude in so einer schönen Umgebung arbeiten zudürfen


Eintrag: Claudia Gottschalk 31.07.2011

Wow !
Ich hatte heute das große Vergnügen dieses Geschäft betreten zu dürfen ! Ich bin wirklich hingerisssen von so viel Schönheit !
Ich komme bestimmt wieder !


Eintrag: Margreth Thurner 28.07.2011

Milchseife
Bei meinem Besuch in Ihrer Molkerei, habe ich zwei Milchseifen gekauft. Nach deren Verwendung habe ich gemerkt, dass diese Seifen etwas Besonderes sind. Da mein Wohnort Österreich ist, möchte ich fragen, ob eine Möglichkeit besteht, auch bei uns diese Seifen kaufen zu können, da die Versandkosten sehr hoch sind. Für Ihre Antwort danke ich im voraus und verbleibe
mit freundlichen Grüßen aus Österreich
Margeth Thurner


Eintrag: Fam. Fischer aus Herford 16.05.2011

Besuch am 15.05.11
Wir haben uns das Ladengeschäft im Zuge einer Stadtrundfahrt angeschaut. Super! Die Seife ist Klasse.

Grüße aus Westfalen.


Eintrag: Bruder-Deticek 28.04.2011

Pfunds-Molke
Wir waren zu Ostern in Ihrem Geschäft und ich muß sagen, wir haben es nicht bereut trotz des großen Besucherstrom bei Ihnen gewesen zu sein. Sie haben tolle Mitarbeiter die freundlich und nett alle Fragen über Herkunft, Geschmackund vieles mehr Auskunft gaben .Nun eine nette Drohung " wir kommen wieder" . Liebe Grüße aus dem Schwabenland


Eintrag: Andreas Krenn 22.01.2011

Sehr schönes Geschäft
Sehr geehrte Damen und Herrn
ich war schon einmal vor 4 Jahren in Ihren Geschäft! ich finde Ihr Geschäft wunderschön erhalten und hoffe es bleibt noch viele Jahre so!!


Eintrag: ruben 27.12.2010

FELICITACIONES!!!!
Me pareció un sitio maravilloso. Espero conocerlo en persona en abril de 2011. Allí espero probar varias de las exquisiteces que ofrecen.


Eintrag: Paul Friedrich Pfund 15.11.2010

Dank
Lieber Dr.Zabel,
nochmals meinen grossen Dank für die anlässlich meines Geburtstages überreichten Geschenke aus dem Angebot des Milchladens. Ich werde sie meiner Sammlung der Molkereigeschichte zuordnen.
Herzlichst Paul Pfund


Eintrag: Beatrix Helfenfinger-Hänggi 07.10.2010

Gästebuch
Mein Mann und ich haben unser Flitterwochen zum teil in Dresden verbracht. Ihr Geschäft war der absolute Höhenpunkt dieser Reise. Da wir aus der Schweiz kommen, wird es wohl etwas länger dauern bis wir wieder einmal nach Dresden kommen. Aber wenn doch, wird unser Weg zuerst in Ihr Juwel führen.Hoffentlich wird man es noch lange besuchen können. Eindeutig der schönste Milchladen. Grüsse aus der Schweiz nach Dresden.


Eintrag: Adrian Smiatek 02.09.2010

Milchladen
Muss ehrlich sagen der Milchladen sieht cool aus! Werde hundert protzendig dort mal hin gehen.


Eintrag: Siegfried Brandstetter 31.08.2010

Milchladen
Komme aus Linz a.d.Donau,waren zu Gast in Linz in Sachsen,und haben im Zuge der Stadtbesichtigung der Stadt Dresden Ihr Juwel kennengelernt.
Ich bin mehr als beeindruckt und hoffe,dass beim Einkauf wieder ein bestimmtes Maß an Bewußtseinsbildung in die Köpfe unserer Nachwuchsgeneration einzieht.
P.S.: Beabsichtige in der ältesten Stadt Österreichs einen Schokoladen ähnlichen Zuschnitts zu eröffnen und darf ergänzend auf die \"Schokoladenseite von bachhalm\" verweisen.
Zu Ihnen komme ich sicher wieder!!!
Liebe Grüße aus Österreich,einem versteckten Gourmettempel in süßen Sachen...


Eintrag: Holger Hofmann 30.08.2010

Ingwer-Frucht-Senf
Von unserer Nachbarin erhielten wir heute als kleines Dankeschön ein Glas Ingwer-Frucht-Senf, welches gleich zum Vesper geöffnet wurde.
In Erwartung eines herzhaften Ingwer-Senfs waren wir doch etwas erstaunt über den Geschmack..., aber doch sehr angenehm, da es sich ja wohl um einen Fruchtaufstrich (Marmelade) handelt!
Bei der Durchsicht der Zutatenliste suchte ich den Senf aber vergeblich.
Wie kommt denn dann der Senfgeschmack in Ihre Marmelade?
Stammt diese Produkt auch von der Fa. Faller? - Wenn ja wäre das dann auch erklärt, denn die Baden-Württemberger können alles außer Hochdeutsch - also auch Senfgeschmack ohne Senf... ;-)
Mit feundlichen Grüßen
Holger Hofmann


Eintrag: Pfunds Team 30.08.2010

Antwort an Herrn Braun
Sehr geehrter Herr Braun,
vielen Dank für Ihre Mail, auf die wir urlaubsbedingt erst heute antworten können. Hierfür bitten wir um Ihr Verständnis. Leider haben wir generell keine eigene Produktion, sondern es gibt Lieferanten, deren Produkte wir verkaufen und es gibt Lieferanten, die für uns unter unserem Logo Produkte herstellen. Dabei ist maßgeblich, dass die Qualität eine sehr gute ist.
Außerdem ist das Tuch mit einem Gummibändchen am Glas befestigt, an dem ein Anhänger befestigt ist, auf dem zu entnehmen ist, dass der Hersteller die Fa. Faller Konfitüren ist.

Uns liegt nichts ferner, als unsere Kunden zu täuschen, sondern wir sind bestrebt, Produkte mit hoher Qualität anbieten zu können. Unser Milchgrappa wird z. Bsp. in Italien hergestellt, die Milchseife stellt ein Seifensieder für uns her, die Käseprodukte kommen aus aller Welt u.s.w.

Wir hoffen, dass wir Ihnen ausreichend antworten konnten, wünschen Ihnen alles Gute und verbleiben mit freundlichen Grüßen Simone Wülfing


Eintrag: uschi bartsch 29.08.2010

einrichtung
hallo dresdner,ich war schon oft zu besuch in der wunderschönen stadt dresden,jedoch zum erstenmal in der molkerei pfund,ein gaumenschmaus für die augen,so beeindruckend,fazit:ich komme wieder nach dresden,mfg. u.bartsch


Eintrag: Klaus Braun 08.08.2010

Marmelade
Beim Betreten Ihres Ladens ist man erst mal beeindruckt. Er ist wirklich toll.
Ich habe dann während meines Aufenthalts in Dresden in Ihrem Laden unter anderem mehrere Gläser Marmelade mit Ihrem Frontaufkleber gekauft. Als ich dann zuhause die Stoffabdeckung entfernte, musste ich feststellen, dass die Marmelade aus dem Schwarzwald stammt. Sicher steht das auf dem kleinen anhängenden Etikett, aber wer liest schon beim Marmeladenkauf das Kleingedruckte. Ich fühle mich daraufhin in gewisser Weise ent- und getäuscht.
Ich denke, es wird bewusst nicht näher auf die wahre Herkunft der Marmelade hingewiesen, um die Kunden "scheinbar" Marmelade aus Ihrer Herstellung kaufen zu lassen. Das geht anständiger!

Klaus Braun


Eintrag: Nadler 26.05.2010

Einkaufen
Schöner Laden, aber das einkaufen macht im QF 1, mehr Spass, die Verkäuferin am Dienstag super nett und freundlich.


Eintrag: Tina aus Egelsbach 22.05.2010

"Parkhaie"
Am 16.04.2010 haben wir Dresden besucht und unsere erste Anlaufstelle war "der schönste Milchladen der Welt", da wir vor ca. 10 Jahren schon einmal hier und absolut begeistert waren. Die Buttermilch ist die beste, die wir bisher hatten.
Leider haben auch wir die Diskriminierung von Schwerbehinderten auf dem angrenzenden Parkplatz erfahren müssen. Die wollen doch glatte 40,-- Euro, weil sie den Behindertenausweis, der in ganz Europa Gültigkeit hat, nicht anerkennen. Der Parkplatz ist lediglich als kostenpflichtig gekennzeichnet, aber nicht als Enklave in der die StVO und EU-Recht außer Kraft gesetzt sind.
Wenn die Pfunds auf der Homepage schon auf die Parkplätze hinweist, sollte auch das erwähnt werden, denn wir scheinen ja nicht die einzigen Dummen gewesen zu sein.


Eintrag: Pfunds Team 29.04.2010

Parken
1. Es sind nicht "unsere Parkhaie", der Parkplatz gehört nicht der Pfunds Molkerei und wird auch nicht von dieser betrieben. 2. Wir weisen an unserer Eingangtür ausdrücklich auf das kostenpflichtige Parken hin und erstatten unseren Kunden bei einem Einkauf ab 10,-EUR gegen Vorlage des Abrisses die Parkgebühr von 1,-EUR


Eintrag: Roswitha Wittenberg 23.04.2010

Besuch in Dresden
Es ist sicher ein Erlebnis ihren Milchladen zu besuchen, wenn nicht der negative Eindruck ihrer Parkhaie einen bleibenden Eindruck bei uns hinterlassen hat.Auch Besucher mit einem Schwerbehindetenausweis müssen entgegen der STVO Strafe bezahlen. Leider wurden wir, weden im Laden, noch in ihrem Kaffee auf die Gebühr aufmerksam gemacht. Es ist einfach schade, denn ihr Milchladen ist wirklich eine Augenweide.


Eintrag: Birgitaus NRW 20.04.2010

Besuchim schönsten Milchladen der Welt
Meine Freundin und ich haben am 10.04.2010 Ihren Milchladen besucht und waren total begeistert. Haben die beste Buttermilch seit Ewigkeit getrunken. Macht weiter so!!! Liebe Grüße aus NRW von Birgit


Eintrag: Thomas Buch 13.04.2010

Super
Ich war mit meiner Frau am 03.04.2010 bei ihnen und wir waren sehr begeistert.


Eintrag: Ranz, Jürgen 19.03.2010

Einzigartig
Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg. Sie haben ein auf der Welt einzigartiges Ambiente weches unbedingt erhalten werden muss. Wenn Dresden schon das Weltkulturerbe verloren hat, Sie haben es verdient.


Eintrag: Vivi & Rance 30.12.2009

Laden Besuch
Unser Besuch im Laden war spitze... und wir waren sehr froh zu sehen das nur weniger Besucher da waren - weniger als 10! Wir haben uns gut umsehen können und haben auch ein wenig eingekauft - ein bißchen köstliches Grurier Käse und Milchkonfitüre. Absolut lecker! Ein muß für jeden Pfunds Besucher.

Ein Frohes Neues, und Herzliche Grüße aus einem verschneiten Cleveland, Ohio, USA.


Eintrag: Markus Schult 19.12.2009

Traumhaft schön
Am 02.12.2009 habe ich im Rahmen der großen 90-minütigen Dresdener Stadtrundfahrt Ihr Haus besichtigt. Und es war eines der schönsten und unvergesslich traumhaften Läden, welche ich bisher je betreten habe. Noch heute träume ich fast jede Nacht von diesem gigantischen Erlebnis. Und dies ist kein Scherz. In Worte vermag ich meine Erlebnisse nicht artikulieren zu können. Man muss es einfach selbst einmal erlebt haben.


Eintrag: Werner Hübscher 10.12.2009

Besuch im Milchladen
Wir fahren am 14.12.2009 nach Dresden und freuen uns, den schönsten Milchladen der Welt (mit Ausnahme von 2 oder 3 Läden in der Schweiz ....) zu besuchen.
Werner und Christine, Gunten (Schweiz)


Eintrag: Ulrich Bähr 13.10.2009

Besuch in Dresden
Hallo, ich war am 08.Oktober zu Besuch in Dresden. Ich war das erste Mal im Milchladen und war beeindruckt. Mit recht der schönste Milchladen der Welt, der sicher bei meinem nächsten besuch auch wieder auf dem Programm steht. Hoffe das ich dann mehr zeit habe als bei meinem ersten Besuch.
Viele Grüße aus der Bierstadt Einbeck nach Dresden.


Eintrag: die pipers 10.10.2009

ein toller laden
diesen milchladen zu sehen war ein genuß und vor allem sehr nette bedienung, man fühlte sich wohl und das schönste: trotz der Wandfliesen wirkt dieser laden nicht überladen. Klasse!!


Eintrag: Elisa & Laura 27.09.2009

Hallo!
Hallo!
wir finden ihre Molkerrei wunderschön! und freuen uns am 12. oktober nach dresden zu fahren und sie zu besuchen!!
♥-liche Grüße
Elisa & Laura!
PS: Bis dann!


Eintrag: elke pläcking 16.09.2009

farbenpracht
wunderbar, diese farbenpracht, und herrlichen motive. eine augenweide


Eintrag: rosemarie winter 15.09.2009

ein bedürfnis
nun haben wir wiedermal dresden besucht und auch in der pfundmolkerei gelandet. durch das gewühle im geschäft durchgedrängelt fanden wir dann den weg zu den toiletten, aber diese war geschlossen, und als wir fragten warum, bekamen wir zur antwort- nur für restaurantgäste und auch nur gegen gebühr. aber da kann man doch gleich offen lassen, wir hätten ja auch gerne den obolus bezahlt,ich kann mich entsinnen, dass das letztes jahr sehr unkonpliziert war, zwar auch gegen gebühr- finde ich ja richtig - aber es war offen.
mfg rosemarie winter

p.s. ich fand dann gehöt in einem der nachbarläden. den damen sei dank für die freundlichkeit


Eintrag: Tölle 25.08.2009

Fotoverbot
Ich war letzte Woche zum 2.Mal in Dresden und natürlich auch in Pfunds Molkerei.Ich finde es voll in Ordnung dass nicht fotografiert werden darf.
Es ist eine Unsitte auch in Gebäuden zum Foto zu greifen obwohl es ausdrücklich untersagt ist .( zb.Frauen und Hofkirche ) .Kein Mensch hält sich daran und die wo jetzt auch hier meckern sind auch dort wahrscheinlich in vorderster Front.


Eintrag: Gloria 17.08.2009

Wat een prachtige winkel!!
Ik heb nog nooit zo'n prachtige winkel gezien. Jammer dat er geen foto's gemaakt konden worden. Dan maar een kopie maken uit de gids van Dresden.


Eintrag: Sigrid und Thomas Heffner aus München 20.07.2009

Eine Augenweide
Ein traumhaft schöner Laden, müß unbedingt erhalten bleiben. Man sieht mit wieviel Liebe da gearbeitet wurde. Der Duft im Laden; herrlich.


Eintrag: Katharina 03.07.2009

Besuch in Dresden
Wir haben 3 wunderschöne Tage in Dresden verbracht. Mit dabei war auch der Besuch in der Molkerei. Es war wunderschön,das einzige was ich sehr schade fand,dass man keine Fotos machen durfte. aber ansonsten immer eine Reise wert.


Eintrag: Hixa 22.06.2009

Milchladen
Auch wir waren vo der Ausstattung des Milchladens sehr begeistert. Aber, wenn schon Fotografieren verboten ist, sollten neben den Ansichtskarten auch CDs mit den schönsten Bildern des Ladens verkauft werden.


Eintrag: Monika Clemenza 15.06.2009

DRESDEN
ICH WAR LETZTES JAHR IN DRESDEN,HABE AUCH DIE PFUNDSMOLKEREI BESICHTIGT.EINFACH TRAUMHAFT SCHÖN.EIN BESUCH KANN ICH JEDEM EMPFEHLEN.WENN ER DRESDEN BESUCHT.WAR TOTAL BEGEISTERT.
Moni Clemenza


Eintrag: Sigrid Zass-Laute 03.06.2009

Heutiger Besuch
Eine herrliche Einrichtung- war über Ausstattung richtig- erstaunt.Man bereist die halbe Welt und das schöne liegt am Elbufer


Eintrag: erika bernhardt 29.04.2009

der milchladen ist eine echt pfundige sache
nach einer radtour an der elbe, erreichte ich den milchladen, der sich mit recht als der "schönste der welt" nennen kann. die riesige käseauswahl und die frische buttermilch sind ein genuß und eine kostprobe davon, ist für jeden dresdenbesucher ein muß.


Eintrag: DL7RK 24.04.2009

Besuch Ostern 2009
Im Rahmen einer Dresden-Reise besuchten wir den Laden und waren begeistert, auch die Fliale wurde von uns besucht. Ein Besuch lohnt sich. Schöne Grüsse aus der Seestadt Bremerhaven nach Dresden


Eintrag: Jürgen 07.04.2009

Schön, aber Foto-Paranoia
Ein schöner Laden.
Dadurch lockt man viele Besucher an, hat aber panische Angst, dass ein Besucher ein Foto macht.
Man hat sehr ordentlich Energie in viele Verbotsts*er gesteckt - Schade,


Eintrag: Batman 02.04.2009

Laden und Kühe
Hallo. Ich finde den Laden jetzt schon toll, obwohl ich noch nicht da war. Ich bin einfach ein großer Kuh-Fan! Leider habe ich eine Laktose Intolleranz :( Freue mich schon auf meinen Besuch! mfg, hegdl


Eintrag: Philipp Krämer - 69250 Schönau 31.03.2009

Pfunds Molkerei ...
... muss man besucht und gesehen haben. Es ist schon beeindruckend und großarti, was den Besucher und Kunden dort erwartet.
Selbstverständlich werde ich meine 33-köpfige Reisegruppe der TSV-Leichathletikabteilung am 26.05. d.J. dorthin führen. Ich bin sicher, dass es für alle Gruppenmitglieder ein Höhepunkt unseres Aufenthaltes in der sächsischen Schweiz geben wird.


Eintrag: günter bernius 29.03.2009

25.3.2009
der laden ist eine sensation.
trotz schneefall haben wir ihn gefunden.käse war super.
das war die ideale zeit denn zur saison ist hier bestimmt die hölle los !


Eintrag: günter bernius 29.03.2009

25.03.2009
der laden ist ein Juwel.
wir habe ihn trotz Schneefall gefunden und einen super Käse erworben.Ein glück das wir um diese zeit dort waren,in der Saison ist da bestimmt die Hölle los
Vielen Dank für die freundliche Bewirtung.


Eintrag: Karl-Heinz Josef Maria Gleißner 13.02.2009

Pfundig Pfunds Pfund
Wir kommen Ende März und besuchen den 1880er.


Eintrag: Catherine Nikolson 02.02.2009

Kent England
This is a place I WILL visit - it looks fascinating.


Eintrag: Werner Gessner 04.01.2009

Molkerei
Truly magnificent! A must must to see when in Dresden, keep it up!


Eintrag: Hans Joachim Zurlo 07.12.2008

Der schönste Milchladen der Welt
Ich muß schon sagen, ein traumhaftes Geschäft.Gut das man sich im Internet noch mal mit Ruhe die Geschäftsräume betrachten kann.Die Zeit hatte nur für einen kleinen Einkauf bei Ihnen gereicht.Wenn ich wieder noch Dresden komme schaue ich wieder vorbei.


Eintrag: Ramona Linke 21.11.2008

Buttermilch und Seife ...
... heute komme ich dazu ein paar Zeilen hier einzutragen.
Die Milchseife, allein ihr Duft und die vorzügliche Buttermilch zur Käseplatte, lassen mich schwärmen.
Ich freue mich, dass man online Bestellungen aufgeben kann ...


Ihnen allen eine gute und frohe Adventszeit.

Herzlich,
R. Linke


Eintrag: silvio Teile 21.11.2008

STOLLEN
Bei meinem letzten Besuch in Dresden habe ich bei Ihnen einen 4-Pfund-Stollen gekauft. Ich war sehr zufrieden. Meinen Eltern brachten aus Dresden einen Stollen aus dem Ostmarkt mit, gleich neben Ihnen, von E. Reimann. Ich hätte nicht gedacht dass Ihr Stollen übertroffen werden kann. Ferner waren meine Eltern von der freundlichen und professionellen Beratung in diesem Geschäft sehr angetan. Ich hoffe Sie können dies alseine kleiner helfende Kritik betrachten.
Liebe Grüße aus Stuttgart
Fam. Teile


Eintrag: sven.koller@gmx.de 21.11.2008

schöner Laden
Ihr laden hat mir sehr gut gefallen. Ich freue mich schon auf den nächsten Besuch in Dresden.


Eintrag: Hannelore Fromm 06.11.2008

Bestellung von Seife
Ich bin mit ihrer Seife sehr zufrieden.Meine Schwestern und ich besuchen ihren Milchladen bereits seit mehreren Jahren.Die bestellten Seifen sind ein kleines zusätzliches Weihnachtsgeschenk. Ganz liebe Grüße Ihre Frau Fromm


Eintrag: Carmen Henning 28.10.2008

Mein Besuch in Dresden
Da ich nur einen Tag zur Verfügung hatte, mir die schöne Stadt Dresden anzuschauen, wollte ich eigentlich nicht zu Ihrem schönen Milchladen fahren. Da aber montags die Ausstellungen im Zwinger geschlossen sind, was ich übrigens unmöglich finde, habe ich dann doch noch Zeit gefunden und bin mit der Straßenbahn zu Ihnen gefahren. leider war das Wetter sehr schlecht. Ich bin aber in Ihrem "schönsten Milchladen der Welt" entlohnt worden. Ich habe schon lange so etwas Schönes nicht mehr gesehen. Auch war das Essen lecker und ich werde gerne wiederkommen.


Eintrag: elvira Kronlob 07.10.2008

Besuch in Dresden
als gebürtige Radebeulerin fahre ich immer wieder nach Dresden zu meinen Verwandten. Und dieses Mal haben sie mich in ihren wunderschönen Laden geführt.
Einfach herrlich diese tollen Kacheln. Es war leider(für mich) ein großer Bus gerade da und man konnte sich es nicht in Ruhe ansehen. aber ich komme gerne wieder.

Habe meinen Kindern Sachen aus dem shop mitgenommen damit sie auch mal einen einblick in den schönen Laden bekommen.

Viele Grüße aus der Kölner Gegend.

E. Kronlob


Eintrag: Brigitte Zietlow 06.10.2008

Besuch bei Ihnen
Am langen Wochenende über den 3. Oktober war ich mit meinen 3 Töchtern in Dresden. Es war mein Geburtstagsgeschenk. Bei der Stadtrundfahrt stießen wir auf Pfunds-Molkerei. Als Käseliebhaber waren wir beeindruckt und begeistert und sind gleich am nächsten Tag noch einmal wiedergekommen. Und ich werde wiederkommen! Dan mit meinem Mann, der dies alles auch genießen soll. Allerdings werde ich seine Geldbörse vorher kassieren, sonst kauft er den ganzen Laden auf. Ich freue mich jedenfalls schon auf den nächsten Besuch. Vielleicht im Frühsommer???


Eintrag: G. Vogel 02.10.2008

Wunderschoen
Was fuer ein wunderschoener Milchladen. So etwas habe ich noch nie gesehen, ich bin total begeistert. Leider war die Zeit zu kurz um alles richtig zu sehen, aber somit ist es halt der Plan nochmals nach Dresden zu kommen und den Milchladen zu besuchen. Viele Gruesse aus Kapstadt


Eintrag: oliver 20.09.2008

besuch dresden
sehr geehrtes team

letzte woche war ich aus der schweiz in dresden bei der stadtrundfahrt auch bei ihnen vorbeigekommen und war sehr erstaunt wie schoen es hier aussieht
werde sicher wieder mal vorbeikommen

mit freundlichen gruessen aus der schweiz sendet ihnen oliver sipos


Eintrag: rosemarie winter 03.09.2008

wo sind die einträge hin?
ich schaue seit meinem letzten besuch in dresden ab und zu mal in dieses gästebuch rein, auch ich habe schon eine eintragung vor längerer zeit geschrieben, nur wo ist sie? es war wohl mehr eine kritik und deshalb nciht mehr im gästebuch drin, aber auch das sollte es geben, es waren mehrere anregung vorhanden, aber leider---- alles weg. ist schon komisch.
ich bin nur gespannt, ob die nächsten eintragungen alle- aber alle im gästebuch bleiben. man muss auch mit kritik leben können-
lfg
rosi winter


Eintrag: Markus Schmidt 23.07.2008

beim Besuch in der Stadt Dresden...
...darf dieser Milchladen nicht ausgelassen werden. Ein Besuch nach Dresden brachte mich zu Pfunds Milchladen. Dort ist ein schönes Stück Geschichte in den Wänden, dem Boden selbst in den Decken verewigt. Wir sehen uns sicherlich bei meinem nächsten Ausflug wieder.

Schönen Gruß von der Nordseeküste


Eintrag: Julia Weise-Holtgräwe 21.07.2008

wunderschön
Hallo, meine Eltern aus Köln waren dieses Wochenende bei Ihnen im Laden und gaben mir den Tip einmal die Webseite anzusehen. Einfach nur wunderschön der Laden und die sehr alte Tradition-auf viele weitere Jahrzehnte Erfolg. Mit den besten Wünschen Julia Weise-Holtgräwe


Eintrag: Rita Krupp 13.07.2008

Mein Besuch im schönes Milchladen der Welt
Er ist unverstellbar schön "der Milchladen". Nicht nur seine wunderschöne Ausstattung und herrliche Geschenkartikel auch das überausfreundliche und nette Personal, die trotz der vielen Besucher gerne Auskunft über die Historik des Ladens gaben. Bei diesen vielen Besuchern noch diese nette und freundliche Bedienung - das muß man einfach lobenswert anerkennen.


Eintrag: Familie Franke-Gernhardt 11.06.2008

Unser Besuch im schönsten Milchladen
Am 07.06.2008 hatten wir eine Geburtstagsfrau in unserer Runde. Für sie bestellten wir vorab per E-Mail den "Pfunds-Klassiker". Doch bevor wir einen Blick in den schönsten Milchladen wagten, stärkten wir uns im Restaurant in der oberen Etage. Dort war der Tisch festlich geschmückt, die Vasen für die Blumen standen bereit, die Bedienung war sehr freundlich, ein fremder Gast sang unserer Geburtstagsfrau sogar ein Ständchen. Für die schönen Stunden im Restaurant möchten wir uns ganz herzlich bei den MitarbeiterInnen bedanken. Der Platz der reservierten Tische war gut gewählt, denn so hatten wir auch die herrlichen Wandgemälde immer voll im Blick. Nach diesem schönen Erlebnis kamen wir nun in den Milchladen. Dort wurden unsere Erwartungen weit übertroffen. Unsere Geburtstagsfrau nahm überrascht die Glückwünsche und den "Pfunds-Klassiker" von einer netten Mitarbeiterin in Empfang. Dann nahmen wir uns viel Zeit, um die Atmosphäre des Milchladens zu genießen. Schön, dass es solch einen Milchladen gibt. Und vielen Dank für die schönen Stunden in Ihrem Haus.


Eintrag: Ursula Schmitz 09.06.2008

Besuch im Laden
Am 8.6.2008 war ich bei einem Kurzurlaub in Dresden in Ihrem Laden.Als ehemalige Verkäuferin in einer Käseabteilung war ich sehr beeindruckt von Ihrem Laden.


Eintrag: Renate Zumpe 30.03.2008

Freundlicher,unkomplizierter Service
Ich hatte im Laden im Urlaub Marmelade gekauft. Als ich sie zu Hause öffnete, war sie angeschimmelt. Nach einem Anruf bekam ich das Glas problemlos ersetzt. Danke für das Vertrauen und die leckere Aprikosenmarmelade


Eintrag: Marion Schömann 12.03.2008

M. Schömann aus Buchholz i.d.N.
Ich war als junges Mädchen bei einem Verwandtenbesuch in den 70er Jahren (zu DDR-Zeiten)schon ihrem tollen Laden, der mich sehr beeindruckt hat. Jetzt freue mich, dass wir rund um die Pfingst-Tage in Dresden sein werden, dann hoffe ich, dass ich nun meinen Kindern den schönsten Milchladen der Welt zeigen kann!


Eintrag: Susann Haas 18.02.2008

Käseladenbesuch!
Ich wurde sehr freundlich bedient, die Preise für den Käse sind angemessen und der Laden war ein Augenschmaus. Ich bin froh, dass er so wieder hergestellt werden konnte und wünsche den Inhabern wieterhin gute Geschäfte. Liebe Grüße von der Unterelbe!


Eintrag: der Gute 15.02.2008

!
wenn, dann wird es dreeesdn geschrieben lieber m.peters :-)


Eintrag: T. Lammering, simple-link.de (Marketing) 06.02.2008

Milchladen
Sehr geehrte Damen und Herren des Milchladens,
es war mit eine besondere Ehre bei Ihnen einkaufen zu dürfen. Halten Sie den Geist der Gebrüder Pfund aufrecht.
Alles gute für das Neue Jahr wünscht Ihnen
T. Lammering


Eintrag: M.Peters 31.01.2008

Schönster Milchladen der Welt
Wenn ich mal in Dresdeen bin, werde ich einmal vorbeischauen.


Eintrag: Ralf J. Kyrmse. 09.12.2007

Milch-Paradies.
Leider nur durch Internet kenne ich Ihrtolles Geschaeft,denn hier aus Curitiba/Brasilien,kann ich sie nur im PC betrachten. Ist beinahe eine Reise wert,alles Gute,R.J.Kyrmse.


Eintrag: Silvia und Dieter aus Lübeck 22.11.2007

Shop und Onlineshop
Wir waren zwischen Weihnachten und Neujahr auf der Hochzeitsreise in Ihrem bis Lübeck bekannten Milchladen. Wir konnten uns nicht viel unter einem "schönen" Milchladen vorstellen, umso peinlicher müssen wir ausgesehen haben, als wir mit offenem Mund dagestanden und alles bestaunt haben. Als die Bedienung von unserer Hochzeit erfuhr, gab es gleich ein Milchschnäpschen auf Kosten des Hauses. Wir empfanden die Bedienung als sehr nett, obwohl es rappelvoll war. Ich kann mir aber vorstellen. daß eine Verkäuferin genervt ist, wenn der hundertste "Kunde" nur zum fotografieren den Laden betritt und dann noch gern hätte, daß alle "Kaufkunden" dafür doch gern beiseite zu rücken hätten. Ausserdem kann ich mir gut vorstellen, daß nicht alle mit der Art des Sachsen klarkommen. Da ich viel mit Kollegen aus Sachsen zu tun habe, weiss ich das zu nehmen. Ob Shop oder onlineshop, bei dem wir vor kurzem 4 von den Brotbrettchen bestellt haben, wir haben nur nettes, zuvorkommendes Verhalten erlebt. Die am Montag nachmittag bestellten Brettchen waren am Mittwoch mittag bereits bei uns. Wenn wir wieder in Dresden sind, werden wir uns einen neuerlichen Besuch nicht nehmen lassen. Peinlich waren uns oft eher die Hotelmitgäste, die sich sogar die 5 Cent zum vollen Euro noch von der Bedienung rausgeben liessen.


Eintrag: barbara richter 19.11.2007

Sehnsucht
Ab Mai 2005 immer an unserem Hochzeitstag fuhren wir nach Dresden und es war pflicht,den Laden zu besuchen.Es war immer sehr schön und geschmeckt hat`s auch.Leider war ich schon lange nicht mehr dort und ich vermisse es total.Für 2008 habe ich es mir aber vorgenommen. Bis bald


Eintrag: Carolin 10.11.2007

Wow!!
Hallo,
eine Freundin die Finnin ist und studiert auch Deutsch in Finnland. Heute habe ich einen Text korrigiert, den sie in die deutsch Sprache übersetzen musste, der sich unter anderem über die Pfunds Molkerei handelt.

Jetzt schaue ich bei Google und die Molkerei gibt es wirklich. Toll!

Kompliment an die wirklich hübsche Molkerei. Da meine Familie größtenteils aus Dresden kommt, werde ich die Räumlichkeiten eines Tages besuchen.


Eintrag: Grit Albrecht aus Chemnitz 25.10.2007

Ein tolles Erlebnis
Ich durfte heute mit meiner Tochter an einer Preisverleihung teilnehmen. Das Ambiente stimmte perfekt zum Wettbewerb "Sachsen genießen Milch". Durch den Genuß des leckeren Käses wurde ich zum Kaufen animiert und bin über die Preise nicht erschrocken. Qualität kostet seinen Preis. Ich bedanke mich recht herzlich über die nette und informative Bedienung! Gern empfehle ich meinen Gästen dieses Dresdner Kleinod weiter.


Eintrag: Karin Müller 24.10.2007

Launige Verkäuferin gesucht
Auf der Dresdner Website und im Reiseführer wurde ich auf die Pfunds Molkerei aufmerksam. Besonders als Käsefan wollte ich mir unbedingt den Laden angucken. Auch die Kritik an den Verkäuferinnen machte mich neugierig. So konnte ich mir letzte Woche während einer Stadtrundfahrt ein Bild vom Laden und den Mitarbeitern machen. Der Milchladen ist wirklich sehenswert. Und die Verkäuferinnen? Sie waren alle freundlich. Vielleicht werden sie nur etwas unwirsch, wenn der x.te Kunde sich nicht an das Fotoverbot hält. Und - bei so viel Andrang hat man doch eh mehr Kunden als Fliesen auf dem Bild...


Eintrag: L.Schulze 23.10.2007

Schöner Laden
Hallo , wir besuchten schon öfter Ihren schönen Laden , und sind jedes Mal wieder beeindruckt von der Athmosphäre und den vielfältigen Angeboten . Den Stress , den die Angestellten im Laden haben , würde ich nicht aushalten können . Und wenn ich dann in den vorhergegangenen Gästebucheintragungen von Unfreundlichkeit und überzogenen Preisen lese , dann sollen sich einige Besucher des Ladens Ihr Verhalten mal selbst anschauen . Ich habe es selbst schon als Zuschauer erlebt , wie manche Leute ihre gute (nie gehabte) Kinderstube völlig vergessen . Und Preise ? Fahren Sie mal nach Bayern und kaufen da Souvenirs... Alles Gute und weiter so !!!


Eintrag: Ina Stephan 17.10.2007

Einträge in unser Gästebuch
Bis zu 1500 Touristen aus aller Welt besuchen unseren schönsten Milchladen fast täglich. Ich bin stolz darauf und es ist mir eine Ehre, in dieser Attraktion von Dresden arbeiten zu dürfen. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass die meisten unserer Gäste sich von uns gut beraten und betreut fühlen und sehr gern wieder kommen. Es ist bei dem Ansturm nicht immer leicht, volle 100 % zu geben, aber ich stelle mich jeden Tag der neuen Herausforderung und gebe mein Bestes! Ich würde mich freuen, wenn auch die vielen positiven Resonanzen in unserem Gästebuch zu lesen wären, denn die letzten Eintragungen laden nicht gerade zu einem Besuch ein, obwohl die Realität ganz anders aussieht. Bis auf ein baldiges Wiedersehen in der Pfunds Molkerei mit hoffentlich positiven Eindrücken.


Eintrag: Hans-Peter + Evelyne Kaboth 07.10.2007

Wir waren begeistert
Am 01.10.07 besuchten wir während eines Kurzurlaubs in Dresden Ihren Milchladen und waren begeistert, denn so etwas dürfte auf diesem Planeten wirklich einmalig sein. Seinen Titel trägt er völlig zu Recht. Nur schade, daß man nicht die Digi zum Einsatz bringen durfte, wofür wir andererseits aber volles Verständnis haben. Die Preise? - Etwas Besonderes darf wohl auch etwas mehr kosten, das ist jedenfalls für uns in Ordnung. Schade auch, daß wir nach unserem Besuch im Restaurant nach 15:00 Uhr keine Möglichkeit mehr hatten zum Einkauf, was uns dann aber auch ermöglichte, die neue Filiale bei der Frauenkirche kennenzulernen.


Eintrag: Armin Düring 07.10.2007

Unser Besuch am 04.10.2007
Ich war mit meiner Familie, vier Personen, in ihrem wunderschönen Laden.
Dieser war knackevoll,trotzdem wurden wir höflich,nett und freundlich bedient.Die Preise finde ich völlig in Ordnung,natürlich sind diese anders als bei Aldi,Lidl usw.Selbstverständlich auch die Qualität.Ich wundere mich über die negativen Einträge im Gästebuch.Ich werde selbstverständlich wiederkommen und auch zwischenzeitlich per Internet bestellen.


Eintrag: M. Kluge 02.10.2007

Besuch im Milchladen
Ich war letzten Samstag in dem wunderschönen Milchladen und war angenehm überrascht sowohl von der Ausstattung als auch von den Verkäuferinnen. Der Laden war knacke voll, und trotzdem wurde ich höflich und zuvorkommend bedient. Die Beratung war sehr gut und auch die Preise finde ich im Hinblick auf die besonderen Produkte völlig in Ordnung. Das ist eben kein Laden für billigen Ramsch, den man überall erhalten kann. Ich komme auf jeden Fall wieder. Weiter so


Eintrag: Simone Wülfing 07.09.2007

Kritik unserer Kunden
Wir bedanken uns sehr für die kritischen Anmerkungen unserer Kunden und Gäste. Über die positiven Einträge freuen wir uns sehr. Wir hören zwar jeden Tag mehrfach lobende Worte und haben zahllose begeisterte Kunden, doch in das Gästebuch finden leider meist nur diejenigen, die bei uns eine Enttäuschung erlebt haben. Bitte seien Sie versichert, dass wir jeden Eintrag mit unseren Mitarbeiterinnen auswerten und immer wieder darauf hinweisen, dass auch bei großem Andrang (der allerdings die gesamte Woche bei uns zu finden ist) die Freundlichkeit das oberste Gebot ist. Leider passieren wie überall immer wieder Ausrutscher, für die wir uns hiermit ausdrücklich entschuldigen möchten. Was das ruhige informative Gespräch anbelangt, so stehen wir dafür gern zur Verfügung, aber wer einmal erlebt hat, was manchmal bei uns los ist, der findet sicher Verständnis dafür, dass das nicht immer möglich ist.


Eintrag: Jan Röhle 03.09.2007

Gästebuch
Hallo an Alle!
Wenn ich Ihre Kommentare lese, bekomme ich richtig Lust "Den Allerschönsten Käseladen der Welt" zu Besuchen. Ich bin am Wochenende da und werde mich von Ihren Wein und KÄSE persönlich überzeugen! Ich freue mich schon auf den "Schönsten Milchladen der Welt" − einen schönen Tag und Vielen Dank für die Werbung.


Eintrag: Linné, Olaf 31.08.2007

eintrag in meiner e-mail
Wo auch immer her ,aber auch früher war es schon ein ganz besonderer Laden nur noch feier gewurden.Frage denn könnt ihr denn auch was zuschicken in die Schweiz,aber kein Käse den haben wir ja auch selber.Kommmen mitte Sept.nach dresden.Na denn liebe Grüsse us der Schweiz von Ermatigen.


Eintrag: Heidi Herrmann 29.08.2007

Foto-Verbot
Auch ich war, wie viel andere Ihrer Gäste, enttäuscht, dass man in Ihrem wunderschönen Geschäft keine Fotos machen darf. Wäre es nicht eine gute Idee, eine "FOTOERLAUBNIS" zu verkaufen? Das gibt es in vielen Museen, Kirchen etc. (übrigens auch im DDR-Museum in Radebeul!!!, ganz in Ihrer Nähe). Sie hätten dann höchst zufriedene Besucher und eine (zusätzliche) Einnahmequelle.


Eintrag: Uwe Hegewald 20.08.2007

Immer wieder ein Erlebnis
Dieser schönste Milchladen der Welt verdient nicht nur einen Guinness-Eintrag. Für mich eines der schönsten Adressen mit Tradition überhaupt...
Herzliche Grüsse aus der Heimat.
PS:
Mehr unter www.dresden-tipps.de


Eintrag: Lichi 11.08.2007

Photoverbot im Laden
Also ich bin der meinung das net alle rummeckern sollten wegen dem Fotoverbot im Laden ... Am ende hat es doch einen Sinn... auserdem kann man sich ja auch das 360° bild anschauen, was meiner Meinung nach die volle schönheit des Ladens zur geltung bringt


Eintrag: LG. aus München 07.08.2007

Der schönste Laden der Welt
Wir waren am 04.08.2007 in Ihrem so wundervollen Geschäft. Unglaublich, diese Pracht. Dann waren wir in ihrem Restaurant und haben dort gegessen. Es hat vorzüglich geschmeckt und die Bedienung war sehr freundlich und zuvorkommend. Wir kommen sicher wieder !!


Eintrag: Rüdiger & Katrin 23.07.2007

Besuch in Dresden
Auch wir hatten das Vergnügen den schönsten Milchladen der Welt zu sehen. Leider war das fotografieren verboten. Wenn man schon Kunde ist und etwas kauft, sollte man auch fotografieren dürfen. Schade eigentlich. Sonst als Besichtigungsziel sehr empfehlenswert.


Eintrag: Werner Wierdeier 07.07.2007

Besuch am 5. Juli 2007
Ich war zum 3.mal und meine Ehefrau zum 2.mal in ihrem "schönsten Milchladen der Welt". Heute haben wir unsere Tochter Katharina und ihre Freudin Randi mitgenommen. (Sie waren zum Konzert der "Red Hot Chili Peppers" in Dresden.) Es hat uns allen wieder gut gefallen, und die Käseplatte mit Rotwein war lecker. Beim nächsten Dresdenbesuch sind wir bestimmt wieder ihre Gäste!


Eintrag: Uwe Thiel 05.07.2007

Besuch am 26.6.07
"Pfundig" Euer Laden !! man muß ihn einfach gesehen haben,einer der Höhepunkte unserer Dredenreise.Auch bei dem netten jungen Mann im Restaurant der unsere Gruppe so freundlich bedient hat, möchten wir uns bedanken. Viele Grüße von München nach Dresden
Uwe Thiel


Eintrag: Manfred Beck 01.07.2007

Besuch am 22.06.2007
Meine Frau hat 2 künstliche Hüften. Aus diesem Grund wollte ich sie beim Stadtbummel durch Dresden nicht überfordern. Aber den einmaligen Milchladen, der mir in der ADAC-Zeitung, im Blick fiel, sollte sie schon sehen.Doch nach mühsamen Spaziergang standen wir vor dem Laden und mussten lesen, dass fotografieren und filmen verboten ist. Von 40 Jahren Soziallismus ist nicht viel übriggeblieben. Kapitalismus ist schnell erlernbar.
Gerettet hat den Ausflug der Tolle Senfladen, ein paar Meter weiter. Über 200 Senfsorten, filmen und fotogrfieren erlaubt, sehr nettes Personal. Nachahmenswert.


Eintrag: Manuela Müller 30.06.2007

Viele Grüße aus Berlin
Hallo und viele Grüße aus Berlin. Eine wunderschöne Homepage auf die ich bestimmt bald wieder zu besuch bin.
Vieleicht schaut Ihr auch einmal bei mir mit rein : www.friseur-mobil-berlin.de
Alles Gute von ela


Eintrag: Dr.Annette Willems,Ursula Spence 23.06.2007

Besuch am 19.6.07
Wir haben unseren Besuch sehr genossen und das Baguette war lecker. Die Bedienung war ausgesprochen freundlich und alles war super schade nur das man nicht fotografieren kann und seinen Lieben ihre wunderschöne Molkerei zeigen kann.


Eintrag: Matthias und Kirsten 22.06.2007

Schönster Milchladen!
Der Begriff \\\"schönster Milchladen der Welt\\\" ist nicht übertrieben. Wir fanden es jedenfalls beeindruckend und werden unseren Besuch nicht vergessen! Alles Gute und Grüße nach Dresden!


Eintrag: Angelika carle 05.06.2007

Einkehr und Einkauf in Pfunds Molkerei
Wirklich der schönste Milchladen der Welt und vor allem eine super Auswahl an sehr guten Käsesorten! Zuerst haben wir die zwei Käseplatten im Restaurant probiert und dann tüchtig eingekauft. Im Vergleich sind die Preise in Ordnung.
Gute Qualität hat nun mal ihren Preis. Schade, dass man keinen Käse über's Internet bestellen kann! Die Fahrt von Süddeutschland ist zum einkaufen zu weit.


Eintrag: Hans-Dieter Neidt 05.06.2007

Besuch am 18.Mai2007
Herzlichen Dank für den tollen Vortrag in Ihrem Hause. Man merkte,daß die nette Dame mit Leib und Seele dabei war. Auch noch Danke für die Extratour für uns Hafermänner. Wir werden Sie aus Überzeugung all unseren Freunden empfehlen!
Herzlichst
Elisabeth und H-Dieter Neidt.


Eintrag: Schumacher Artur 30.05.2007

Besuch bei Villeroy & Boch
Eine Kostbarkeit, die ihresgleichen sucht - und hoffentlich bei Villeroy & Boch in Mettlach finden wird


Eintrag: Florian Brütting 30.05.2007

Milbenkäse
Auch von mir Gratulation zu Geschäft und Homepage!
Aber wann ist eigentlich Milbenkäsezeit? Wenn ich im Sommer in Dresden bin, offensichtlich nicht.
Danke für eine rasche Antwort.
Beste Grüße
F. Brütting


Eintrag: Familie Wetzel/Mittelfranken 05.05.2007

Besuch
Waren kurz nach Ostern 2006 in Ihrem Laden .Wirklich sehr schön.Viele grüße aus Franken


Eintrag: Peter 27.04.2007

Pfundig !
Schöne Webseite, schöner Laden.....
Meistens sehr voll (Schön für Sie!).
Die Preise sind allerdings "pfundig" !!


Eintrag: Marga Matthias aus Pforzheim 23.04.2007

Einkauf im Laden
Ihr Verkaufsladen ist super die Aufmachung einmalig, Ihr Personal ist sehr freundlich.
Ihre Produkte sind spitze.
Schade, das kein nicht mehr Käse bestellt werden kann.


Eintrag: Wolli 12.04.2007

Schöner laden
Wir hatten nur leider kurze Zeit am Ostersonntag. Aber wir fanden den laden wunderschön und den Jogurt ssehr gut. leider erfuhren wir nur wenig historisches über Dresden oder Viktor Klemperer bei der Stadtrundfahrt. Aber Ihr Laden ist ein Muß. einschließlich der freundlichen Damen
Wolf aus Wuppertal


Eintrag: Anja Seidel 28.03.2007

Hallo ihr Lieben,
habe gerade einer Kollegin hier den Laden im Netz gezeigt und dachte ich schick mal ein paar Grüsse aus Prag. Ich habe inzwischen das 2. Staatsexamen geschrieben und bin jetzt noch bis Ende April in einer Kanzlei in Prag beschäftigt. Hoffe, euch geht's allen gut und werde euch, wenn ich zurück in Dresden bin, wiedermal besuchen kommen.
Liebe Grüsse also,
eure Ex-Pauschi Anja


Eintrag: Jordan Kenny 22.03.2007

Dickes Lob
Auf dem Einkaufsbummel in der City of Dresden würden wir auf die Pfunds Molkerei bei der Frauenkirche aufmerksam, als wir das große Bild gesehen haben vom Orginalgeschäft, waren wir überwältigt. Als wir uns daraufhin im Laden umschauten, sahen wir wunderschöne Glasfliesen, einfach nur einzigartig.
Leider hatten wir keine Zeit ihr Hauptgeschäft uns anzusehen, aber das werden wir bei unseren nächsten Besuch nachholen, versprochen.

Wir freuen uns schon auf die nächste Reise nach Dresden!


Eintrag: Anette Nickel 19.03.2007

Besuch im wunderschönen Ladengeschäft
Am Samstag waren wir als Abschluß an einen Dresden-Besuch mit unseren Eltern in Ihrem wunderschönen Ladengeschäft zum Nachmittagskaffee. Der Eintritt in Ihr Geschäft war atemberaubend, nicht nur wegen der Bus-Gästeschar (immerhin standen 3 Reisebusse vor der Tür!)Allerdings erwartet einem ein trauriger Stilbruch, wenn man das WC besucht! Die Toilettenbrillen sollte ein Designer doch noch einmal gründlich überdenken - schade - man zuckt doch unwillkürlich erschrocken zurück!
Alles andere war lecker und wirklich "geschmackvoll" Alles Gute!


Eintrag: Petra H. 18.03.2007

Besuch am 03.03.07
Waren Anfang März in der Molkerei. Ein sehr schöner Laden. Wir, 13 Personen haben eine Käseverkostung gemacht. Es wurde uns der Wein u. der Käse kurz vorgestellt. Leider wurde uns nichts über den Laden und seiner Vorgeschichte erzählt. Bilder unserer Gruppe durften wir auch nicht knipse. Preisleistungsverhältnis stimmt nicht. Trotz alledem war der Wein und der Käse sehr gut.


Eintrag: Eduard J. Belser 12.03.2007

Ein echter Pfundsladen!
Ein echter Pfundsladen, Ihre Augenweiden-Molkerei! Ich werde wieder einmal nach Dresden reisen müssen. Pfund, die weisse Flotte und die Frauenkirche, es lohnt sich!


Eintrag: Christine Kiss 12.03.2007

Besuch in Dresden
Als alte "Quasi-Meissnerin", aber schon seit 1958 in Canada lebende Besucherin Ihres wunderschönen Ladens möchte ich der Geschäftsführung gratulieren! Was für ein Glück, dass seit dem Mauerfall endlich Menschen aus der ganzen Welt dieses einmalig schöne Geschäft sehen können! Best of luck and continued success for the future!


Eintrag: Uta 19.01.2007

Hhhmmm!
Ich habe vor einiger Zeit eine nette Reportage über Ihr Unternehmen gesehen, die Information allerdings etwas in den unendlichen Weiten meiner grauen Zellen verschwinden lassen. Gestern habe ich mich dann sehr gefreut, als ich auf einem Dienstweg per Sraßenbahn Ihren schnuckeligen Laden sah. Jetzt weiß ich, wo sie sind - harharhar! Mir läuft bei dem Gedanken an all die käsigen Köstlichkeiten das Wasser im Mund zusammen und ich freue mich sehr auf eine Käse-Käsekuchen-Orgie bei Ihnen!
Hoffentlich bis bald, herzliche Grüße,
Uta.


Eintrag: C. Neumnan 18.01.2007

Schöne Seite
Wie Ihr Laden ist auch ihr Internetauftritt sehr schön


Eintrag: Birgit und Michael 04.01.2007

Danke für herzlichen Einkauf
... wir wollten uns auf diesem Wege noch einmal für die herzliche und kompetente bis verführerische Beratung an der Käsetheke bedanken die uns zu überzeugten wiederholungstätern in Sachen Pfunds haben werden lassen. Angesichts der Massen an Touristen wurden wir in Ruhe beraten, konnten Probieren und unsere Einkaufstüte wurde immer voller mit den Köstlichkeiten aus der Auslage. Wir haben dann am Abend eine Käseplatte genossen und beschlossen das wir jederzeit wiederkommen. Es ist schön das es noch einen solchen Hort der Tradition und Freundlichkeit gibt, wir kommen gerne wieder!

Nochmal Viele Grüße und Alles Gute für das Neue Jahr


Eintrag: Bernd-Rüdiger von Thenen 19.12.2006

Besuch bei Ihnen
Ich bin gebürtiger Dresdner und war noch nie in Ihrem Laden.Eine Schande.Aber 2007 komme ich mal.Ich wohne in Erkrath b.Düsseldorf


Eintrag: Simone Wülfing 15.12.2006

Eintrag von Lutz Domscheit
Diese Meinung stellen wir gern zur Diskussion. Der Laden ist original von 1892, nur ca. 3 % der Fliesen wurden restauriert. Und ganz Dresden wurde nun einmal nicht zerstört, es gibt noch viele Bauwerke aus alter Zeit, die den Krieg überstanden haben, zum Glück!


Eintrag: Lutz Domscheit 15.12.2006

Milchladen
Danke für Ihre faire Antwort!
Es war vielleicht überzogen, zu sagen "ganz Dresden". Egal, Geschichte!
Trotzdem, wieso kann mit dem Namen z.B. in meinem Bekanntenkreis niemand etwas anfangen? Wurde es zu DDR-Zeiten einfach totgeschwiegen ?
Die Neustadt hat sich mächtig herausgemacht, alle Achtung!Allein der Weihnachtsmarkt ist sehr gemütlich und nicht so stressig wie der Striezelmarkt!



Eintrag: Lutz Domscheit 14.12.2006

Milchladen
Guten Tag!
Bis zum Tag der Stadtrundfahrt durch Dresden habe ich, als gebürtiger Meissener, nichts von der Existenz dieses Ladens gewußt.
Auch andere Leute konnten mit dem Namen nichts anfangen.
Sicher ist der Laden schön, aber es sieht so aus, als ob da etwas künstlich in den Himmel gehoben wird. Ganz Dresden war klipperklar zerstört und ausgerechnet dieser Laden hat alles unversehrt überstanden ?? Das kann mir keiner erzählen !
Da wir nichts gekauft haben, kann ich mir über die Qualität auch kein Urteil erlauben. Rein vom optischen Eindruck super,
die Preiss*er allerdings auch.
Es tut mir ein bischen leid für alle Touristen die da "Busladungsweise" abgeladen werden und vielleicht nicht einmal wissen, wer "August der Starke" war !
Wahrscheinlich wird dieser Eintrag sowieso gelöscht, weil er nicht ins Bild passt, aber irgendwo muß man seine Meinung ja mal sagen.


Eintrag: Erika Mix 11.12.2006

Gästebuch
Jedesmal wenn ich nach Dresden komme, muss ich in Ihren Milchladen. Es ist super bei Ihnen.


Eintrag: Simone Wülfing 28.11.2006

Die Einträge in unserem Gästebuch
Liebe Gäste, leider hat unser Provider bei einem Update dafür gesorgt, dass einige Gästebucheintragungen unwiderruflich verloren gegangen sind. Wir bitten also darum, sollte jemand seinen Eintrag nicht mehr finden, dass er diesen einfach noch einmal schreibt. Wir würden uns sehr darüber freuen!


Eintrag: Globe Reisburo Rolde, Holland 27.11.2006

der schönste Milchladen der Welt
Holländer und Käse - das kennt man doch über die ganze Welt, aber was ich bei euch im Laden gesehen habe, das gibt es nur in Dresden. Sie haben der schönsten Milchladen der Welt!! Unser Besuch hat mir und meine Gruppe viel Spass gemacht. Herzlichen Dank und wir wünschen euch nog viele Besucher und Kunden.


Eintrag: Dieter und Hilde Bauer, Erkrath 23.11.2006

Grupenreise
Wir waren eine Woche in Dresden und besuchten den schönsten Milchladen! Wir waren begeistert und auch über die Qualität der gekauften Ware.


Eintrag: Karsten 23.05.2006

ich komme zu Besuch
Hallo Leute,

ich habe den Tipps mit Pfunds von meiner guten Freundin Claudia bekommen. Und am Himmelfahrtswochenende werde ich mir Euren Milchladen mal anschauen - bin sehr gespannt und schon jetzt etwas kribbelig (Geld für den Einkauf habe ich schon abgehoben).

Beste Grüße in Land, wo die schönen Mädchen wachsen von Karsten aus Windhoek/Namibia.


Eintrag: Christiane Plitt 16.05.2006

Beeindruckend
Ich bin immer noch begeistert von dem Besuch im Schönsten Milchldaen der Welt,waren am 13.05.06 in Dresden. Ich finde es phantastisch das solche Dinge erhalten und gepflegt werden.Ich freue mich auf eine zweiten besuch und werde dann hoffentlich mehr Zeit mitbringen. Vielen Dank!Ch. Plitt Reiskirchen/Hessen


Eintrag: Torsten Wendler 12.05.2006

Besuch im Milchladen
Hallo, war gestern im wirklich schönsten Milchladen der Welt. Obwohl ich schon seit 6 Jahren in Dresden wohne, hatte ich es bisher nicht geschafft. Jetzt muß ich sagen ... ich hatte was verpasst, ist wirklich einzigartig! Torsten


zum Seitenanfang